Deutschnofen - Nova Ponente | DOLOMITY | Südtiol - Alto Adige - Italy

 Gasthof Rössl - T +39 0471 616510 - M +39 339 689 9819IVA: 0073330212

Rodeln

Immer mehr Familien und Gruppen 

Beim Trendsport Rodeln steht der Spaß im Vordergrund. Immer mehr Familien und Gruppen von Freunden entdecken diese uralte Sportart neu und begeistern sich an der gemeinsamen Abfahrt auf dem Sessel eines Schlittens.

Ein unvergessliches Erlebnis ist das Rodeln bei Mondschein, wenn der Erdtrabant die Schneekristalle zum Glänzen bringt.

Im Eggental finden Sie gleich drei bestens präparierte Bahnen: In Deutschnofen gibt es zwei Naturrodelbahnen. Dort wurden 2013 auch die Weltmeisterschaften im Rodeln ausgetragen.

Das Skigebiet Obereggen lädt mit seiner mit Flutlicht ausgeleuchteten Rodelbahn drei Mal wöchentlich zum Nachtrodeln.

Das tolle dabei: Der Shuttlebus bringt Sie auch von Deutschnofen aus schnell und kostenlos zu den Liften.

Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern in den Dolomiten

Dem Alltagsstress entkommen und für einmal „entschleunigen“. Wie könnte man dies besser als mit den Schneeschuhen an den Füßen über die schneebedeckten Almen und Hänge der Dolomiten zu wandern.

Schritt für Schritt ist einzig das Knirschen des Schnees ist zu vernehmen ñ und sonst herrscht absolute Ruhe: Schneeschuhwandern ist Balsam für die Seele und idealer Sport für die allgemeine Fitness.

Der Tourismusverein Deutschnofen bietet regelmäßig auch geführte Schneeschuhwanderungen unter professioneller Begleitung an. 

 

Winterwandern im Eggental

Winterwandern hat seinen eigenen, ganz speziellen Reiz. Mehr als 20 Kilometer bestens pr‰parierter Wege finden Sie hierf¸r rund um Deutschnofen.

Entlang des atemberaubenden Panoramas der Dolomiten laden urige Almh¸tten zur Einkehr ein.

Langlaufen

Deutschnofen ist idealer Ausgangspunkt für weite Rundkurse mit herrlicher Sicht auf die Dolomiten mit Rosengarten und Latemar. Das umfangreiche Loipennetz bietet verschiedene Strecken, die parallel im klassischen und im Skating-Stil befahrbar sind. Lohn für die Anstrengung ist der anschließende Einkehrschwung in eine der Jausenstationen entlang der Langlauflloipen.

Langlaufzentrum Lavazé Pass an der Grenze von Südtirol zum Trentino

Auf dem wenige Kilometer entfernten Lavazè Pass in 1.800 Metern Höhe führen die Loipen durch W√§lder und Wiesen bis ins Fleimstal, Italiens Langlaufzentrum. Insgesamt sind es etwa 100 Kilometer bestens präparierte Pisten, auf denen sowohl Anfänger als auch Könner Passendes für sich finden. Eine moderne Kompaktschneeanlage sorgt für Schneegarantie.

Entlang der bleichen Berge der Dolomiten die Natur und den Winter genießen: Ob klassisch oder skating, die  mehr als 100 Kilometer perfekt präparierter Loipen im Langlaufzentrum Lavazé bieten sowohl Profis als auch Anfängern einzigartige und abwechslungsreiche Strecken durch Wälder und Wiesen. 

Überaus variantenreich sind auch die vielen Touren für Schneeschuhwanderer. Neben zahlreichen Pfaden am Fuße der Berge des Rosengarten-Latemar-Gebiets bietet sich auch eine Gipfeltour wie etwa jene auf den Zanggen an. Im 360-Grad-Panorama blicken Sie auf den Rosengarten und die Palagruppe, und können dann den Blick schweifen lassen auf Brenta und Ortler sowie die Ötztaler, Stubaier und auch Zillertaler Alpen. 

Skifahren

Ein Winterurlaub im Herzen der Dolomiten ist einfach unvergesslich. Das Panorama auf die schroffen Felsen der Berge, das reine Weifl des Schnees und die Strahlkraft der Wintersonne führen zu einem einmaligem Erlebnis.

Ob nun mit Ski oder Snowboard entlang der perfekt präparierten Pisten der Ski Centers Latemar oder Carezza, mit den Langlaufskiern am Lavazé oder Schneeschuh- und Winterwandern, von Deutschnofen aus ist der Startpunkt für Ihr Winterabenteuer ganz nah.

Nur acht Kilometer sind es bis zum Skigebiet Obereggen, das zusammen mit Predazzo und Pampeago im Ski Center Latemar 48 Pistenkilometer und 18 moderne Aufstiegsanlagen bietet. Kinder haben mit Bär Bruno ihren Spafl. In Brunoland erwarten sie ein Kinderkarussell, ein Riesendrachen, ein Schneetunnel, eine Tubing-Bahn, eine Hüpfburg sowie Schneewellen und vieles mehr. 

 

Von Deutschnofen aus bringt Sie unser kostenloser Skibus regelmäßig zur Talstation des Skigebiets Obereggen.

Am Karerpass verbrachten schon Winston Churchill und Agatha Christie um die Jahrhundertwende ihre Urlaube. Heute bietet das Skigebiet Carezza rund 40 Kilometer Pisten und 16 Aufstiegsanlagen. 

Sowohl Obereggen als auch Carezza sind Teil von Dolomiti SuperSki, dem mit 12 Skiregionen und 1.200 Pistenkilometern grˆflten Skikarusell der Welt.

 

Nachtskilauf & Nachtrodeln in Obereggen und Deutschnofen

Jeweils am Dienstag, Donnerstag und Freitag lädt Obereggen zudem zum Wintersport am Abend. Von 19 bis 22 Uhr erstrahlen Skipisten und die Rodelbahn unter dem Schein der Beleuchtung. An der Talstation wird dann in der Platzl-Mountain-Loge in der Gallery und dem Tipi bis spät in die Nacht dem Apres-Ski gefrönt.

 

In Deutschnofen ist der Skilift dienstags, mittwochs und donnerstags jeweils von 20 bis 22 Uhr geöffnet.

Auch hier ist die Benutzung der Liftanlagen für all jene, die eine Mehrtageskarte haben, kostenlos.

           

 

GASTHOF RÖSSL Fam. Pichler/Zelger - 39050 Deutschnofen/NovaPonente - Dorf/Centro 2 

T +39 0471 616510 - M +39 339 689 9819 - www.gasthof-roessl.it - E-Mail: gasthof.roessl@rolmail.net