Deutschnofen - Nova Ponente | DOLOMITY | Südtiol - Alto Adige - Italy

 Gasthof Rössl - T +39 0471 616510 - M +39 339 689 9819IVA: 0073330212

Umgebung Deutschnofen - Gasthof Rössl

Deutschnofen ist einer der sonnenreichsten Orte Südtirols und somit des gesamten Alpenraums. 

Das Hauptdorf mit seinem malerischen Zentrum, zählt rund 4000 Einwohner und liegt auf 1350 Metern am Fuße der Dolomiten. Die bizarren Felsformationen sind Teil des UNESCO-Weltnaturerbes und wohl eine der bekanntesten Berggruppen der Welt.

Besonders die Rosengartengruppe und das Latemargebirge sind Schauplatz zahlloser Legenden und Sagen. Und wer diese schroffen Felsformationen schon einmal aus der Nähe betrachten durfte, der weiß sicherlich warum. 

Doch die Berge und Dörfer rund um Deutschnofen sind nicht nur märchenhaft schön, sondern warten auch sonst noch mit vielen interessanten Höhepunkten auf. 


Bletterbachschlucht

Die nur wenige Kilometer entfernt am Fufle des Weiflhorns führende Bletterbachschlucht wird gemeinhin auch als „Grand Canyon Südtirols“ bezeichnet. Sie ist mehr als acht Kilometer lang und 400 Meter tief und Fundort zahlreicher großer Fossilien und Saurierfährten.


Sternwarte

In Gummer, nur wenige Kilometer von Deutschnofen, laden eine Sternwarte und ein Planetarium ein zur Erforschung der unendlichen Weite unserer Galaxie.


Museen

Südtirol, das Land der Schlösser und Burgen, war seit jeher Durchzugspunkt für viele Völker und Herrscher Europas. Dementsprechend reich sind auch die Fundstücke verschiedener Epochen und Kulturen. Mehr als 80 Museen geben Einblick in die Geschichte unseres Landes. Besonders das Archäologiemuseum in Bozen mit der Gletschermumie Ötzi hat es zu weltweitem Ruhm gebracht.


Gärten

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in der Nähe der Kurstadt Meran gehören seit Jahren mit zu den schönsten Europas. Lassen auch Sie sich verzaubern von der Pracht und den Farben der Blüten der jeweiligen Jahreszeit. Im Schloss, dem einstigen Ferienschloss von Kaiserin Sissi, befindet sich das Museum für Tourismus, das die Besucher mitnimmt auf eine Zeitreise von 200 Jahren Tourismus im Alpenraum.


Golf

Abschlagen inmitten der faszinierenden Naturkulisse der Dolomiten: Sowohl für Profis als auch Beginner bieten die Golfplätze in Südtirol perfekte Infrastruktur. Am Fuße des Rosengartens, nur wenige Kilometer von Deutschnofen, liegt der Golf Club Carezza. Der älteste Golfplatz Südtirols ist auch einer der technisch anspruchsvollsten. Seinen Spitznamen, „the mountain beast“, verdankt er den bis zu 400 Höhenmetern, die es entlang der neun Löcher zu überwinden gilt. Seit 2015 wird der Platz in mehreren Phasen renoviert und redesignt.   


Wallfahrt

In der Nähe von Petersberg, einer Fraktion Deutschnofens, befindet sich Maria Weißenstein. Sogar Papst Johannes Paul II. feierte 1988 am bekanntesten Wallfahrtsort Südtirols eine Heilige Messe mit tausenden Pilgern und Gläubigen.

                                                    

 

GASTHOF RÖSSL Fam. Pichler/Zelger - 39050 Deutschnofen/NovaPonente - Dorf/Centro 2 

T +39 0471 616510 - M +39 339 689 9819 - www.gasthof-roessl.it - E-Mail: gasthof.roessl@rolmail.net